Home Aktuelle Infos Pressemitteilungen Ab in den Urlaub – gezahlt wird später. Wann lohnt sich der Reisekredit?

Ab in den Urlaub – gezahlt wird später. Wann lohnt sich der Reisekredit?

Ratenkredit bezahlen – auch Urlaubsreisen an attraktiven Urlaubsorten, auch für das kleine Budget. Ein Reisekredit macht´s möglich. Wann lohnt sich ein Reisekredit?

Urlaub auf Kredit – wirklich eine Option?

Leere Urlaubskasse? Laut landläufiger Meinung bleibt dann nur eines: Zu Hause bleiben. Doch die Alltagswirklichkeit vieler Familien spricht eine andere Sprache: Ad hoc verfügen nur wenige über vierstellige Barbeträge für die alljährliche Urlaubsreise – der Rest strapaziert seinen Dispokredit bis zum Anschlag, zu unvorteilhaften Zinssätzen. Was sich als komfortable Lösung tarnt, entpuppt sich bei näherer Betrachtung als teurer Spaß.

Wie finde ich das attraktivste Reisekredit Angebot?

reisekreditZur Wahl stehen der klassische Ratenkredit von Sparkasse oder Bank oder das Finanzierungsmodell des Reiseveranstalters. Kein Problem, wenn die Bonität, Bank oder Reiseveranstalter überzeugen kann. Denn im Gegensatz zu einer Auto- oder Baufinanzierung verzichtet der Geldgeber hier auf Sicherheiten. Beispiel: Das Reisekredit Programm von Neckermann, mit einem stattlichen effektiven Jahreszins von 12,12 % für 12 Monate. Kein Pappenstiel, denn fast immer ist bereits einen Kalendermonat nach Urlaubsantritt die erste Zahlung fällig. Geldinstitute dagegen locken mit günstigeren Konditionen. Doch aufgepasst: Niedrigzinssätze ab 2,89 % gibt es nur bei ausgezeichneter Bonität. Womit sich die Katze in den Schwanz beißt – Kunden, die ihren Urlaub nicht bar bezahlen können, genießen selten Vertrauen: Einmal angelockt, schließen sie zu unattraktiven Konditionen ab.

Was will die Bank sehen?

Kontoauszüge und aktuelle Gehaltsabrechnungen genügen den meisten Instituten. Verlangt der Kreditgeber dagegen Reiseunterlagen oder knüpft den Reisekredit an eine Wahrnehmung weiterer Angebote, ist Vorsicht geboten.

Die ideale Laufzeit für den Reisekredit?

Die Laufzeit sollte in gesundem Verhältnis zum Nutzen der Kreditaufnahme stehen: Zwei Wochen Karibik gegen 24 Monatsraten einzutauschen scheint ein zu hoher Preis, auch bei niedrigen Monatsraten. Wie günstig sind Ratenkredite? Bei einer Finanzierungssumme von 3000,- € und 12-monatiger Laufzeit liegen die attraktivsten bonitätsunabhängigen Reisekredit Angebote bei zwischen 4,3 und 5,99 %, bonitätsabhängige zwischen 2,89 und 12,99 % effektivem Jahreszins. Bonitätsunabhängig bedeutet: Bessere Bonität gleich besserer Zinssatz – womit die Kreditkosten in diesem Beispiel je nach Bonität zwischen 46,55 und satten 95,61 € rangieren. Online vergleichen und Bestkonditionen ausloten lohnt sich also.