Home Versicherungen

Ihr Versicherungsvergleich - Kurz vergleichen und Geld sparen

 

Der kostenlose Versicherungsvergleich für Sachversicherungen

Der Versicherungsvergleich für Sachversicherungen umfasst:

hacken tranzparentKfz-Versicherungsachversicherungsvergleich
hacken tranzparentHausratversicherung
hacken tranzparentPrivathaftpflichtversicherung
hacken tranzparentTierhaftpflichtversicherung
hacken tranzparentTierkrankenversicherung
hacken tranzparentHunde-OP-Versicherung
hacken tranzparentKatzen-OP-Versicherung




Der kostenlose Versicherungsvergleich für Personenversicherungen

Der Versicherungsvergleich für Personenversicherungen umfasst:

personenversicherung hacken tranzparentRechtschutzversicherung
hacken tranzparentBerufsunfähigkeitsversicherung
hacken tranzparentKrankenzusatzversicherung
hacken tranzparentPrivate Krankenversicherung
hacken tranzparentLebensversicherung
hacken tranzparentRentenversicherung
hacken tranzparentRiesterrente
hacken tranzparentUnfallversicherung



Der Versicherungsvergleich auf einen Blick

Versicherungsvergleich

Ihr kostenloser Versicherungsvergleich

Eine gute Versicherung ist in der heutigen Zeit unverzichtbar. Dies ergibt sich zum Teil aus den Vorschriften (Beispiel: KFZ-Haftpflichtversicherung für Autobesitzer), zum anderen aber auch aus dem allzu verständlichen Wunsch nach einer Risikoabsicherung. Wer sich beispielsweise den Traum vom Eigenheim endlich erfüllen konnte, möchte auch im Schadensfall vor einer Existenzgefährdung sicher sein. Benötigt wird in diesem Fall also eine Gebäudeversicherung, die für alle Schäden am Haupt- und Nebengebäude aufkommt. Bei einer Immobilienfinanzierung per Bankkredit ist es sogar zumeist Vorschrift, eine solche Versicherung abzuschließen.

Warum einen Versicherungsvergleich?

Für den potentiellen Versicherungsnehmer ergibt sich jedoch eine gewisse Problematik durch das Überangebot an Versicherungen. Völlig unabhängig von der gewünschten Versicherungsart wird man mit einer Vielzahl an Angeboten konfrontiert, sodass der optimale Tarif nur schwer herauszufinden ist. Manche Tarife versprechen z.B. eine optimale Deckung, sind aber auch verhältnismäßig teuer. In anderen Fällen liegt wiederum eine niedrige Beitragszahlung vor, dafür ist die Versicherungsleistung aber auch unzureichend. Aus diesem Grund wäre es ein fataler Fehler, sich einfach an eine beliebige Gesellschaft zu wenden, vorschnell ein Versicherungsverhältnis einzugehen und zu denken, man hätte somit für eine gute Absicherung gesorgt.

Unsere Leistungen

Diese Leistung bieten wir selbstverständlich bei allen erdenklichen Versicherungsarten an. Ob Sie also zum Beispiel nun eine Rechtschutzversicherung, eine Lebensversicherung, eine Unfallversicherung, eine Berufsunfähigkeitszusatzversicherung, eine Hausratversicherung, eine Tierhaftpflichtversicherung, eine Tierkrankenversicherung, eine private Krankenversicherung oder eine Krankenzusatzversicherung benötigen, wir von Der-Banker.de erweisen uns bei jedem Anliegen als der ideale Ansprechpartner.

Die Altersvorsorge

Selbiges trifft auch bezüglich der Altersvorsorge zu. Schon längst ist es kein Geheimnis mehr, dass der gesetzlichen Rentenversicherung düstere Zeiten bevorstehen und die Rentner immer mehr auf sich selber angewiesen sein werden. Eine private Altersvorsorge ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil für eine Existenzsicherung fürs höhere Alter. Profitieren Sie doch einfach an unserer langjährigen Erfahrung, unserer ausgiebigen Fachkompetenz und unserem Engagement, indem Sie von uns ein unverbindliches Angebot anfordern, mit unserer Hilfe die optimale Altersvorsorge finden und somit Ihre Existenz während der Rentenzeit sichern. Schließlich möchte man im Ruhestand das Leben genießen können und nicht von finanziellen Nöten belastet sein. Mit unserer Hilfe, das möchten wir Ihnen hiermit versprechen, werden Sie sich auf eine sorgenfreie Rentenzeit freuen dürfen.

Sachversicherungen

Der KFZ-Versicherung Vergleich

Kfz-Versicherungen gehören in Deutschland zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt. Die Auswahl an verschiedenen Anbieter im Bereich der Autoversicherungen ist daher als vielfältig zu bezeichnen. Auf der Suche nach dem gewünschten Versicherungsanbieter ist somit ein Kfz-Versicherungsvergleich online in jedem Fall sinnvoll. Durch einen Kfz-Versicherungsvergleich online können Sie schnell und zuverlässig den Versicherungsanbieter finden, der sich durch den besten Mix aus Beitragshöhe und Leistungsumfang auszeichnen kann. Die Höhe der Eigenbeteiligung sollte hierbei in jedem Fall bedacht werden. Eine hohe Eigenbeteiligung kann die Versicherungsbeiträge zwar reduzieren, im Leistungsfall jedoch für den Einzelnen teuer werden. Einzig der Blick auf die Höhe der Beiträge reicht somit nicht aus, um einen Anbieter im Bereich der Kfz-Versicherungen zu finden, der tatsächlich die beste Wahl für den Autofahrer darstellt.

Hausratversicherung

Eine Hausratversicherung schützt den Versicherungsnehmer vor finanziellen Nachteilen bei Beschädigung, Diebstahl oder Zerstörung des eigenen Hausrats. Generell ersetzt die Hausratversicherung im Leistungsfall den Neuwert des betroffenen Hausrats. Auf diese Weise wird der Einzelne vor finanzieller Armut geschützt. Es verwundert somit nicht weiter, dass eine Hausratversicherung zu den Basisversicherungen in Deutschland zählt, über die jede Person mit eigenem Hausstand verfügen sollte.

Im Rahmen eines Hausratversicherung Vergleich sollte der Einzelne vor allem auf eine angemessene Deckungssumme der jeweiligen Hausratversicherung achten. Eine Unterversicherung kann für den Versicherten im Leistungsfall sehr teuer werden. Die empfohlene Höhe der Deckungssumme hängt hierbei unter anderem von der Größe der Wohnfläche sowie dem vorhandenen Hausrat ab.

Privathaftpflichtversicherung

Ähnlich wie eine Hausratversicherung zählt auch die Privathaftpflichtversicherung in Deutschland zu den Basisversicherungen, über die jeder erwachsene Bürger verfügen sollte. Generell übernimmt eine Privathaftpflichtversicherung alle Kosten, die anderen Personen durch den Versicherten entstehen können. Dies betrifft Sachschäden ebenso wie Personenschäden. Insbesondere bei letzteren können entsprechende Schadensersatzforderungen schnell hohe Summen annehmen, die vom Einzelnen ebenso wenig bezahlt werden könnten wie vom Geschädigten. In diesem Fall tritt die Privathaftpflichtversicherung in Leistung.

Die Beiträge zu einer Privathaftpflichtversicherung liegen in der Regel im Bereich von wenigen Euro jährlich. Die genauen Konditionen der verschiedenen Anbieter lassen sich durch einen Privathaftpflichtversicherung Vergleich anzeigen, sodass ein solcher Vergleich in jedem Fall vor Vertragsabschluss durchgeführt werden sollte.

Tierhaftpflichtversicherung

Eine Tierhaftpflichtversicherung lässt sich in Deutschland wahlweise für einen Hund oder ein Pferd abschließen. Aufgabe der Tierhaftpflichtversicherung ist es, Schäden, die Dritten durch das jeweilige Tier des Versicherten entstanden sind, zu regulieren. Dies betrifft Personenschäden ebenso wie Sachschäden.
Bekanntes Beispiel hierfür: Ein Pferd bricht aus und verursacht einen Schaden an einem parkenden Fahrzeug. Die anfallenden Kosten für die Reparatur werden von der Tierhaftpflichtversicherung übernommen. Grundlegend für eine Kostenübernahme ist jedoch, dass der Besitzer des Pferdes oder des Hundes seiner Aufsichtspflicht in ausreichender Art und Weise nachkommt.

Ein Tierhaftpflichtversicherung Vergleich kann dabei helfen, den Anbieter im Bereich der Tierhaftpflichtversicherung zu finden, der sich durch die verbraucherfreundlichsten Konditionen auszuzeichnen vermag.

Tierkrankenversicherung

Nicht nur bei Menschen trifft das Sprichwort zu, dass die Gesundheit das höchste Gut ist. Dasselbe gilt natürlich auch für (Haus-)Tiere. Die anfallenden Arztkosten bei einer Erkrankung des Tieres müssen generell vom Tierbesitzer getragen werden. Nicht selten können sich hieraus hohe Kosten für den Tierbesitzer ergeben, die mitunter ein großes Loch in das Haushaltsbudget fressen können. Abhilfe hiergegen schafft eine Tierkrankenversicherung, welche anfallende Kosten für die Wiederherstellung der Gesundheit des Tieres übernimmt.
Ähnlich wie bei der gewöhnlichen Krankenversicherung für Menschen fallen auch für Vierbeiner Beiträge an, die vom Tierbesitzer zu entrichten sind. Im Fall der Fälle übernimmt die Tierkrankenversicherung daraufhin alle Auslagen, die für die Genesung des Tieres notwendig sind.

Personenversicherungen

Rechtschutzversicherung

Eine Rechtschutzversicherung übernimmt im Allgemeinen anfallende Kosten im Rahmen eines notwendigen Gerichtsverfahrens für den Versicherten. Hierzu zählen natürlich auch Anwaltskosten, die einen Großteil der Auslagen im Rahmen eines Gerichtsverfahrens bedeuten können.

Durch eine Rechtschutzversicherung erhält der Einzelne bei rechtlichen Streitigkeiten finanzielle Unterstützung, um den Rechtsweg in vollem Umfang beschreiten zu können.

Vor Abschluss einer Rechtschutzversicherung sollte sich der Einzelne jedoch in jedem Fall darüber informieren, welche Leistungen vom jeweiligen Anbieter übernommen werden. Oftmals sind rechtliche Auseinandersetzungen aus dem Bereich des Familienrechts nicht im Leistungskatalog einer Rechtschutzversicherung enthalten. Die Höhe der Beiträge im Rahmen einer Rechtschutzversicherung bemisst sich nicht zuletzt anhand des gewünschten Leistungsumfangs.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Wie es der Name bereits vermuten lässt, haftet eine Berufsunfähigkeitsversicherung für den Fall, dass der Versicherte durch dauerhafte Erkrankung seinem zuletzt ausgeübten Beruf nicht mehr nachgehen kann. Eine finanzielle Armut in Folge einer Berufsunfähigkeit soll hierdurch verhindert werden.

Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung handelt es sich generell um eine der komplexesten Versicherungen überhaupt, sodass der Einzelne in jedem Fall gut daran tut, vor Vertragsabschluss mit einem Anbieter einen Berufsunfähigkeitsversicherung Vergleich durchführen zu lassen. Besonderes Augenmerk sollte der Einzelne hierbei auf die genauen Konditionen und den Leistungsumfang der jeweiligen Berufsunfähigkeitsversicherung legen. Die Unterschiede und Feinheiten in diesem Bereich können innerhalb der einzelnen Anbieter mitunter deutlich ausfallen.

Krankenzusatzversicherung

Bekanntlich ist die Gesundheit des Menschen höchstes Gut. Aus diesem Grund ist der Abschluss einer Krankenversicherung in Deutschland verpflichtend für den Großteil der erwachsenen Bürger. Freiwilliger Natur ist hingegen eine Krankenzusatzversicherung. Generell kann sich der Abschluss einer solchen Versicherung finanziell schnell für den Einzelnen lohnen. Dies trifft spätestens dann zu, wenn die Gesundheit des Versicherten angeschlagen ist und entsprechende Maßnahmen zur Wiederherstellung der Gesundheit geboten sind.

Durch den Abschluss einer Krankenzusatzversicherung kann der Einzelne seinen Versicherungsschutz deutlich erweitern und somit umfangreicherer gestalten.

Durch einen Krankenzusatzversicherung Vergleich erhält der Einzelne eine Übersicht über die Konditionen der verschiedenen Anbieter und kann sich auf dieser Grundlage für einen bestimmten Anbieter entscheiden.

Private Krankenversicherung

Heutzutage werden Versicherte einer privaten Krankenversicherung oftmals als „Patienten erster Klasse“ bezeichnet. Dies lässt sich auf den großen Leistungsumfang einer privaten Krankenversicherung zurückführen, der deutlich über den einer gesetzlichen Krankenversicherung hinausgeht.

Jedoch steht der Abschluss einer privaten Krankenversicherung nur einem bestimmten Personenkreis offen. Freiberufler und Selbstständige können ebenso eine private Krankenversicherung abschließen wie Beamte und Studenten. Diese Gruppe wird von Arbeitnehmern komplettiert, deren Verdienst die Pflichtversicherungsgrenze übersteigt.

Generell unterscheiden sich die Anbieter im Bereich der privaten Krankenversicherungen durch unterschiedliche Tarife und Leistungskonditionen, sodass sich ein private Krankenversicherung Vergleich auf der Suche nach dem besten Anbieter in jedem Fall lohnen kann.

Lebensversicherung

Eine Lebensversicherung ist eine private Versicherung, die im Wesentlichen zwei verschiedene Aufgaben erfüllt. Zum einen stellt eine Lebensversicherung eine komfortable Form des Hinterbliebenenschutzes dar. Der Versicherte kann durch eine Lebensversicherung seine Angehörigen finanziell absichern.
Zum anderen ist eine Lebensversicherung zudem als private Altersvorsorge sehr beliebt. Anders als die Riester Rente jedoch muss der Einzelne auf staatliche Zulagen und steuerliche Erleichterungen verzichten, wenn er sich für den Abschluss einer Lebensversicherung entscheidet. Auf der anderen Seite ist die mögliche Rendite im Rahmen einer Lebensversicherung ungleich höher als dies bei anderen Produkten aus dem Bereich der privaten Altersvorsorge der Fall ist.
Die genauen Konditionen der jeweiligen Lebensversicherung können durch einen Lebensversicherung Vergleich auf Herz und Nieren geprüft werden.

Rentenversicherung Vergleich

Die Rentenversicherung gehört in Deutschland zu den Sozialversicherungen und verfolgt das Ziel, eine finanzielle Armut des Einzelnen im Alter zu verhindern. Der Leistungsfall einer Rentenversicherung tritt bei Erreichen des Renteneintrittsalters ein. Ab diesem Zeitpunkt erhält der Einzelne eine lebenslange Leibrente, deren Höhe sich anhand der Versicherungsjahre und der eingezahlten Beiträge bemisst.

Generell ist die Höhe der Versicherungsbeiträge im Rahmen einer Rentenversicherung in Deutschland vom jeweiligen Verdienst des Versicherten abhängig. Durch den Abschluss einer privaten Rentenversicherung kann der Einzelne seine Rentenerwartung deutlich erhöhen und dadurch mögliche Versorgungslücken der staatlichen Rente verhindern.

Ein Rentenversicherung Vergleich hilft dabei, den Anbieter im Bereich der Rentenversicherungen zu finden, der den besten Mix aus günstigen Beiträgen und hohen sowie sicheren Rentenzahlungen im Alter offeriert.

Riesterrente

Eine Riesterrente ist ein wichtiges und verbreitetes Produkt im Bereich der privaten Altersvorsorge in Deutschland. Durch eine Riesterrente, die nach dem ehemaligen Arbeitsminister Walter Riester benannt wurde, sollen mögliche Versorgungslücken im Bereich der Altersvorsorge für künftige Rentenempfänger geschlossen werden.

Der Staat unterstützt die Bemühungen der privaten Altersvorsorge im Bereich der Riesterrente durch finanzielle Zulagen und Steuererleichterungen.
Zudem ist das eingezahlte Kapital im Rahmen einer Riesterrente generell pfändungssicher und muss auch im Falle von Inanspruchnahme von ALG-II-Leistungen („Hartz IV“) vom Versicherten nicht angerührt werden.

Durch einen Riesterrente Vergleich kann der Einzelne aus der Vielzahl an Angeboten den Anbieter finden, der die attraktivsten Konditionen offerieren kann.

Unfallversicherung

Generell lässt sich eine Unfallversicherung in Deutschland in einen privaten und einen gesetzlichen Zweig unterscheiden. Im Rahmen eines Unfallversicherung Vergleich kann der Einzelne die verschiedenen Konditionen der unterschiedlichen Versicherungsanbieter einsehen.

Die gesetzliche Unfallversicherung ist ein wesentlicher Bestandteil der Sozialversicherungen in Deutschland und hat zur Aufgabe, alle finanziellen Nachteile, die dem Versicherten in Folge eines Arbeitsunfalls oder einer Berufskrankheit entstehen können, auszugleichen.

Arbeitnehmer sind in der gesetzlichen Unfallversicherung generell pflichtversichert. Freiberufler und Selbstständige können sich freiwillig in der gesetzlichen Unfallversicherung versichern lassen.
Sobald der Leistungsfall einer Unfallversicherung eingetreten ist, muss der Träger der Versicherung in Leistung treten. Dies kann beispielsweise die Wiederherstellung der Gesundheit im Rahmen eines stationären Krankenhausaufenthaltes bedeuten.

 

Impressum

Impressum

Hotline

HotlineTelefon:
09933 1645
Email
Montag bis Samstag.:
09:00 - 20:00 Uhr

Gerne beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich!

.